Wieso muss ich meine Wimpernverlängerung reinigen?




Es ist sehr wichtig, deine professionelle Wimpernverlängerung richtig zu reinigen und zu pflegen. Du brauchst dabei auch keine Angst zu haben, dass die Wimpernverlängerung nicht hält, wenn du sie täglich wäschst. Ganz im Gegenteil, die richtige Pflege ist unabdingbar für die Haltbarkeit und Gesundheit, denn wenn Du deine Wimpern nicht reinigst, kann dies fatale Folgen haben.


So kann es zu Reizungen der Lidränder oder auch zu einem schwachen Wimpernwachstum führen. Im schlimmsten Fall können sich auch Milben einnisten, denn wenn du deine Wimpern nicht mit einem professionellen Wimpernshampoo reinigst, bietest du den perfekten Nährboden für Milben.



Bitte verzichte bei der Reinigung auch auf Duschgel oder Babyshampoo.

Babyshampoos sind meist stark rückfettend und können die Haltbarkeit deiner Wimperverlängerung beeinträchtigen. Duschgele haben minderwertige Tenside, wirken stark öl- und fettlösend und können die empfindliche Haut am Auge dadurch reizen.


Um auf Nummer sicher zu gehen, solltest du ein hochwertiges Wimpershampoo benutzen. Dieses enthält milde Tenside und hat meistens auch noch pflegende Wirkstoffe. In unserem Shop findest du unser Lash Shampoo sensitive. Dieses ist besonders mild und hat auch noch pflegende Inhaltsstoffe.


0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen